Liebe Patinnen und Paten!

Vielen Dank für Ihre Freundlichkeit und Ihr Interesse an einer „Patenschaft“ für einen älteren Menschen. Eine Patenschaft ist eine wunderbare Möglichkeit, die Freude zu erleben, jemandem in Not zu helfen, und wird einen nachhaltigen Unterschied im Leben derjenigen machen, die Ihre Unterstützung und Aufmerksamkeit dringend benötigen.

BRIEFWECHSEL

Der Briefwechsel mit Ihrer/Ihrem Begünstigen kann eine wunderbare Beziehung aufbauen, die für Sie beide bereichernd sein wird. Durch die Briefe erfahren Sie etwas über das Leben und Land der Begünstigen. Im Gegenzug hören die älteren Menschen gerne, wer Sie sind. Vielleicht möchten Sie sogar Bilder von sich selbst beifügen. Leider können wir nicht garantieren, dass jeder Brief beantwortet wird, da der Gesundheitszustand einiger unserer Babuschkas dies nicht zulässt.
Der schnellste und einfachste Weg, Ihrem/Ihrer Begünstigten zu schreiben, ist per E-Mail an info@babushkaadoption.org. Alternativ können Sie auch einen Brief per Post schicken. Bitte geben Sie in jeder Korrespondenz Ihre Patenschaftsnummer an. Unsere Mitarbeitenden werden die Briefe für Sie übersetzen und zustellen.

GESCHENKE VERSENDEN

Sie können auch Geschenke zu besonderen Anlässen schicken, um bestimmte Bedürfnisse zu decken oder einfach als freundliche Geste. Wenn Sie zusätzliche Geldspenden senden möchten, informieren Sie uns bitte per E-Mail über den Betrag und überweisen Sie das Geld auf eines unserer Bankkonten oder via Kreditkarte oder PayPal über unsere Spendenseite. Geben Sie an, dass es sich um eine zusätzliche Spende handelt, damit wir Ihre Spende richtig zuordnen können und vergessen Sie nicht, Ihre persönliche Patenschaftsnummer anzugeben. Ihre Geldspende wird bei der regulären Geldverteilung an den/die Begünstigte:n übergeben.
Pakete können Sie an unser Büro schicken. Wir liefern Ihr Geschenk an den/die Empfänger:in und senden Ihnen ein Foto von der Übergabe. Bitte geben Sie Ihre Patenschaftsnummer auf dem Paket an. Wir bitten Sie, keine zerbrechlichen Produkte zu schicken, da diese brechen können. Wir schlagen vor, dass Sie etwas Allgemeines schicken, wie Kleidung, Schals, Socken oder Handschuhe, die in unseren eisigen Wintern sehr willkommen wären.

PARCEL - BABUSHKA ADOPTION

BESUCHE

Das Treffen mit Ihrer adoptierten Babuschka oder Ihrem adoptierten Deduschka kann ein einmaliges Erlebnis sein und eine Gelegenheit, mit eigenen Augen zu sehen, wie sehr Ihre Patenschaft Ihrer/Ihrem Begünstigten hilft. Ihre Patensenior:in würde sich freuen, Sie zu sehen!
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einem Besuch interessiert sind. Wir werden die Vorbereitungen für Ihren Besuch treffen, einschließlich der Unterstützung beim Dolmetschen und des Transports von unserem Büro zum Haus Ihres/Ihrer Begünstigten. Neben dem Besuch bei Ihrem/Ihrer Begünstigten sind Sie auch herzlich eingeladen, sich mit den Mitarbeitenden der Babushka Adoption Foundation zu treffen.


Video

Überlegen Sie, eine Babuschka zu adoptieren? In diesem Video erzählt Myriel Reuteler aus der Schweiz, warum sie eine Babuschka in Kirgistan adoptiert hat. Lassen Sie sich inspirieren!

 

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Sie können wählen, ob Sie eine Babuschka oder einen Deduschka adoptieren möchten. Unsere Patenschaftskoordinatorin schickt Ihnen ein Profil aus unserer Datenbank, oder Sie überlassen uns die Wahl. Sollte das von Ihnen gewählte Profil aus irgendeinem Grund nicht geeignet sein, teilen Sie uns dies bitte mit und wir werden unser Bestes tun, um eine geeignete Alternative zu finden.
Ja, wir würden uns über Ihre grosszügige Unterstützung freuen.
Die Adoption einer Babuschkas oder eines Deduschkas in Kirgistan für ein Jahr kostet EUR 180. Von diesem Jahresbetrag gehen EUR 144 in zweimonatigen Abständen direkt an die Empfängerin, und EUR 36 werden für die Verteidigung der Rechte älterer Menschen auf nationaler Ebene, die laufenden Kosten der Babushka Adoption Foundation einschliesslich Personalkosten, Kommunikationskosten (Internet, Post), Transportkosten für die Auslieferung von Geldtransfers und alle von der Babushka Adoption Foundation durchgeführten soziale Projekte verwendet.
Wenn Sie einen Beitrag für ein Jahr geleistet haben, dauert Ihre Patenschaft ein Jahr ab Ihrer ersten Zahlung. Daher bitten wir Sie, Ihre Patenschaft jedes Jahr über unsere Spendenseite (Kreditkarte oder PayPal), per Direktüberweisung oder Dauerauftrag bei Ihrer Bank zu erneuern. Wir bitten Sie darum, weil dies der beste Weg ist, unser Adoptionsprogramm erschwinglicher und effizienter zu machen, und unsere Patenschaftskoordinatorin wird Ihnen dafür sehr dankbar sein. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Unterstützung jährlich zu erneuern, schicken wir Ihnen eine Erinnerung, dass das Jahr zu Ende geht, wenn Ihr Guthaben EUR 40 beträgt. Wir bitten Sie, so bald wie möglich zu antworten und uns mitzuteilen, ob Sie Ihre Patenschaft fortsetzen werden. Wenn wir bis zum Zeitpunkt, an dem Ihr Guthaben auf EUR 0 gesunken ist, nichts von Ihnen hören, müssen wir die finanzielle Unterstützung für Ihre:n Begünstigte:n einstellen.
Wenn sich Ihre Lebensumstände ändern und Sie die Patenschaft („Adoption“) für Ihre Babuschka oder Ihren Deduschka nicht mehr fortsetzen können, informieren Sie uns bitte so schnell wie möglich. Wenn Sie sich entschliessen, Ihre Patenschaft abzubrechen, werden wir uns bemühen, schnell eine:n neue:n Paten/-in für Ihre:n Begünstigte:n zu finden, damit wir ihre/seine finanzielle Unterstützung ohne Unterbrechung fortsetzen können. In jedem Fall danken wir Ihnen für Ihre grosszügige Unterstützung.
Wenn eine Babuschka oder ein Deduschka stirbt, wird sie oder er automatisch durch eine andere Person von der Warteliste ersetzt. Der/die Pate/-in wird über den Tod und die Änderung informiert. Wenn nur noch EUR 40 auf dem Patenschaftskonto des/der neuen Begünstigten verbleiben, sollte der/die Pate/-in gefragt werden, ob es möglich ist, die Patenschaft fortzusetzen/zu verlängern oder nicht.
Die Babushka Adoption Foundation ist eine kirgisische Nichtregierungsorganisation (NGO, engl. non-governmental organisation), die im Jahr 2000 offiziell beim Justizministerium der Kirgisischen Republik eingetragen wurde. Die Arbeit der Babushka Adoption Foundation wird von einem Aufsichtsrat überwacht, der sich aus Fachleuten, die in internationalen Agenturen in der Kirgisischen Republik arbeiten, lokalen Expert:innen und Vertreter:innen internationaler und lokaler Organisationen zusammensetzt. Darüber hinaus wird die zweimonatliche Geldverteilung jedes Jahr von ehrenamtlichen Mitgliedern und Rechnungsprüfer:innen überwacht. Bei der Babushka Adoption Foundation halten wir uns an die höchsten Standards der finanziellen Rechenschaftspflicht. Wir haben strenge Verfahren für die Buchführung und Finanzberichterstattung eingeführt, um sicherzustellen, dass die Mittel für den angegebenen Zweck verwendet werden. Die Babushka Adoption Foundation führt jedes Jahr Prüfungen durch, um sicherzustellen, dass die Gelder ordnungsgemäss eingehen, verfolgt und verwaltet werden. Verantwortlichkeit ist eine Verpflichtung und ein Wert, der unsere gesamte Organisation antreibt. Wir sind entschlossen, Ihr Vertrauen zu verdienen und aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus führen unsere Mitarbeiter Finanz- und Programmüberprüfungen durch. Wir arbeiten hart daran, die Wirksamkeit und die langfristigen Auswirkungen unserer Programme zu überwachen und zu bewerten – bis hin zu den Erfahrungen der einzelnen älteren Menschen. Wann immer wir eine Unregelmässigkeit feststellen, ergreifen wir sofort die entsprechenden Massnahmen. Unser Exekutivdirektor und die Vorstandsmitglieder beantworten gerne Ihre Fragen/Beschwerden/Anregungen, die Sie haben.
Um die Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten, haben wir nur ein kleines Team von engagierten Mitarbeiter:innen vor Ort, was unsere Möglichkeiten einschränkt, alle Anfragen sofort zu beantworten. Unsere einzige Sponsorenkoordinatorin verwaltet fast 600 Begünstigte. Wir bemühen uns jedoch, alle Anfragen innerhalb einer Woche zu beantworten. Es gibt auch eine Zeitverzögerung zwischen der Anmeldung des/der Paten/-in sowie der Zahlung an Babushka Adoption und der Bestätigung, die wir erhalten. Babushka Adoption sucht nach Möglichkeiten, diese Zeitspanne zu verkürzen. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld in dieser Angelegenheit.
Wir senden unseren Pat:innen einen Finanzbericht, sobald EUR 40 auf ihrem Patenschaftskonto verblieben sind, zusammen mit einer Aufforderung zur Verlängerung der Patenschaft. Auf Anfrage können wir Ihnen auch jederzeit einen Finanzbericht zusenden. Darüber hinaus sendet die Babushka Adoption Foundation einmal im Jahr einen Neujahrsbrief an alle Pat:innen, der einen umfassenden Bericht über die Erfolge und Aktivitäten unserer Organisation enthält. Unser Jahresprogramm und der Prüfungsbericht sind auf unserer Website verfügbar. Einmal pro Quartal senden wir einen Newsletter an alle unsere Pat:innen, in dem wir Sie über die Aktivitäten unserer Stiftung informieren.
Ja! Ihre ermutigenden Worte werden für den/die Begünstigte:n einen grossen Unterschied machen. Wir übersetzen und überbringen Ihre Briefe gerne. Neben Briefen können Sie auch zusätzliche Geldspenden, Geschenke oder Pakete schicken und Ihre Babuschka oder Ihren Deduschka sogar besuchen.
Ja. Wir ermutigen die Paten, ihren Begünstigten zusätzliche Geldspenden, Geschenke und Pakete zu besonderen Anlässen, zur Deckung spezifischer Bedürfnisse oder einfach als eine freundliche Geste zu schicken. Diese Geschenke sind eine weitere effektive Möglichkeit für Sie, Ihre Fürsorge und Ihr Engagement für den/die Begünstigte:n zu bekräftigen. Wir übergeben Ihr Geschenk an den/die Begünstigte:n und senden Ihnen ein Foto davon, wie er oder sie Ihr Geschenk entgegennimmt.
You can pay using:

  • Kreditkarte: Visa or MasterCard (sh. Spendenseite)
  • PayPal (sh. Spendenseite, nur USD)
  • Banküberweisung: Konten in Kirgistan, der Schweiz und Deutschland verfügbar

Dies sind derzeit die einzigen verfügbaren Zahlungsmethoden – wir können keine Schecks entgegennehmen. Wenn die Post in Ihrem Land Ihnen jedoch erlaubt, Geld auf unsere Bankkonten zu überweisen, helfen wir Ihnen gerne mit weiteren Informationen.

Die Babushka Adoption Foundation hat drei Bankkonten in Kirgisistan, in der Schweiz und in Deutschland. Sie können die Bank wählen, die für Sie am besten geeignet ist.
Weitere Informationen zu den Banken finden Sie unter der Frage „Bankverbindung“.
Leider verlangen alle Banken einen gewissen Betrag für (internationale) Überweisungen. Die Babushka Adoption Foundation ist nicht in der Lage, die Überweisungsgebühren zu übernehmen und kann keine anderen Bankkonten für die Überweisung anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis und haben die Erfahrung gemacht, dass die meisten Banken auf die Gebühren verzichten, wenn Sie ihnen mitteilen, dass die Überweisung für wohltätige Zwecke erfolgt.
Ansonsten können Sie auch über unsere Spendenseite via Kreditkarte or PayPal zahlen.
Wenn Sie den gesamten Betrag auf einmal überweisen, sparen Sie die Überweisungsgebühren und verringern den Verwaltungsaufwand. Wenn Ihnen das nicht passt, können Sie das Geld natürlich auch monatlich oder alle drei Monate überweisen.
Unsere Sponsorenkoordinatorin wird den Eingang Ihrer Zahlung so bald wie möglich bestätigen. Bitte beachten Sie, dass unsere Schweizer Bank Kontoauszüge verschickt, auf denen die Transaktionen bis zum 15. des Vormonats aufgeführt sind. Wenn Sie also z.B. am 3. September auf unser Schweizer Konto überweisen, können wir den Eingang Ihrer Zahlung erst nach dem 15. Oktober bestätigen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

NB: Bitte vergessen Sie nicht, bei allen Bankgeschäften Ihre persönliche Sponsorennummer/Patenschaftsnummer anzugeben!


BA Bankkonto in Kirgistan:

Adresse:
Demir Kyrgyz International Bank
Chui Avenue 245
720001 Bishkek
Kyrgyz Republic

Name des Empfängers: “Babushka Adoption”

Konto: 1181000300048642
SWIFT: DEMIKG22


BA Bankkonto in der Schweiz:

Adresse:
UBS AG
Bahnhofstrasse 11
Postfach
5200 Brugg
Schweiz

Name des Empfängers: “Babushka Adoption”

Konto CHF: 210 707.329.40W
IBAN: CH49 0021 0210 7073 2940 W
BIC: UBSWCHZH80A

Konto USD: 210 707.329.60N
IBAN: CH30 0021 0210 7073 2960 N
BIC: UBSWCHZH80A

Konto EUR: 210 707.329.43B
IBAN: CH82 0021 0210 7073 2943 B
BIC: UBSWCHZH80A


BA Bankkonto in Deutschland:

Adresse:
Henneberger Weg 13
97762 Hammelburg

Name des Empfängers: “Babushka Adoption Deutschland e.V.,

HypoVereinsbank Bad Kissingen”
BLZ: 79320075
Konto-Nr: 12619413


Reviews


Erfahren Sie, was andere Pat:innen über das Patenschaftsprogramm sagen!






Fragen?


Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Patenschaftsprogramm?
Schreiben Sie uns einfach!